Untermenü

Inhalt

Beginn des 4. Lehrgangs 2019/20

Sehr geehrte Ausbildnerinnen und Ausbildner,
sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,

am 22. April 2020 beginnt der 4. Lehrgang in Form von Distance Learning, das heißt, dass der Unterricht lt. Erlass bis auf Weiteres nicht an der Berufsschule, sondern online stattfinden wird. Die Lehrkräfte sind mit den Schülerinnen und Schülern über E-Mail oder über Online-Plattformen, wie zum Beispiel MS Teams oder lms.at in Kontakt.

Es ist daher unbedingt notwendig, dass ein Laptop oder PC mit Internetzugang vorhanden ist!

Ist das zu Hause nicht möglich, sollte der Arbeitsplatz für Distance Learning zur Verfügung gestellt werden.


Ein Zugang zu Office 365 wird den Schülerinnen und Schülern von der Schule zur Verfügung gestellt.

Die Schulbücher werden direkt von unserem Schulbuchhändler an die Lehrlinge geschickt. Weiters besteht auch die Möglichkeit, die Schulbücher online über

https://digi4school.at/openlibrary

kostenlos zu verwenden. Eine Übersicht der verwendeten Schulbücher liegt diesem Schreiben bei.

Die Klassenvorständinnen und Klassenvorstände der einzelnen Klassen werden demnächst mit den Schülerinnen und Schülern über E-Mail in Kontakt treten und ihnen den genauen Ablauf bzw. die konkrete Vorgehensweise erklären.

Es gilt generell, dass die Berufsschulzeit während der Phase des Distance Learnings dem gleichen Ausmaß des regulären Unterrichts an der Berufsschule entspricht und daher auch die Leistungen während dieser Phase in die Beurteilung miteinfließen.

Aktuelle Informationen über die weitere Entwicklung finden Sie auf unserer Homepage unter

www.bs-linz6.ac.at.


Das Sekretariat der Berufsschule erreichen Sie am besten über E-Mail unter

BS-Linz6.Post(at)ooe.gv.at.


Freundliche Grüße

Die Direktion der Berufsschule Linz 6

Beginn des 4. Lehrgangs