Untermenü

Inhalt

2019 Indoor Soccer Five Turnier

Ein packendes Finalspiel mit dem entscheidenden Siebenmeter-Schießen zwischen der BS Linz 6 und der BS Linz 3 beendete das Soccer Five Turnier der Berufsschulen von OÖ. 

Unsere Mädels waren auch sehr aktiv und erreichten den sehr guten 5. Platz 
bei diesem Turnier. 

Aber der Reihe nach - die Mannschaft der BS Linz 6 wurde in der Vorrunde Zweiter in ihrer Gruppe. Nur das erste Spiel wurde verloren, alle anderen Spiele in der Gruppe C gewonnen. Damit musste man im Kreuzspiel gegen den ersten in der Gruppe A, die BS Ried antreten. Sie hatten bisher alle Spiele gewonnen. 

Gegen diese schier übermächtigen Gegner mussten wir auch gleich das 0 : 1 hinnehmen. Aber durch einen furiosen Auftritt unserer Mannschaft schafften wir bis zum Ende der Spielzeit einen grandiosen 4 : 1 Sieg. 

Im abschließenden Finalspiel gegen die BS Linz 3, wollten wir nun unbedingt des Gesamtsieg in diesem Turnier erreichen. Wir gingen auch 1 : 0 in Führung und auch nach dem Ausgleich schafften wir wieder den Spielstand auf 2 : 1 zu stellen. Leider mussten wir wieder den Ausgleich hinnehmen. 

Also musste das "Sieben-Meter-Schießen" die Entscheidung bringen. Nur durch ein Tor weniger wurde dieses Turnier entschieden. 

Gratulation an die BS Linz 3 zu ihrem Turniersieg und uns zum ausgezeichneten 2. Platz. 

 

 

v.l.: Lisa Hinterndorfer, Julia Seemann, Zaneta Anderlova, Maria Stadler, Vanessa Schwab, Saskia Scheiblehner
1. Reihe v.l.: Maximilian Wurzer, Armin Sekic, Alexander Klotzner
2. Reihe v.l.: Florian Altreiter, Sandro Santner, Enis Nebija, Muhamed Orascanin, Martin Luketina, Benjamin Hackl
Siegerehrung: 2. Platz
 

Landesmeisterschaften Indoor Soccer der Berufsschulen OÖ.

Indoor Soccer Meisterschaft 2018
Soccer five Arena in Linz

Insgesamt spielten 28 Mannschaften bei diesem Turnier mit. 2 Mannschaften stellten sich von der Berufsschule Linz 6 der Herausforderung um den Titel mitzuspielen.

Nach 8 Vorrundenspielen in den jeweiligen Gruppen standen die Plätze fest. Nur die ersten beiden Mannschaften spielen dann im Finale um den Turniersieg mit.

Leider wurde unsere Mannschaft 1 in der Vorrunde nur Dritter. Nur ein Punkt mehr und wir wären im Finale mit dabei gewesen.

Die Mannschaft 2 wurde Vierter in ihrer Gruppe und scheiterten nur um zwei Punkte. Schon sehr schade, wenn man so knapp nicht am Finale teilnehmen kann.

Trotzdem überwiegt bei allen Teilnehmern dieser beiden Mannschaften die Freude und der Spaß, den sie bei diesem Turnier hatten. Bei den nächsten Indoor Soccer Meisterschaften sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei.

Ergebnisse unserer Mannschaft 1
Ergebnisse der Mannschaft 2
Daniel Muss, Drilon Berisha, Daniel Hehenberger
Daniel Muss, Drilon Berisha, Daniel Hehenberger
Thomas Irndorfer
Daniel Königslehner