Untermenü

Inhalt

Landesmeisterschaften Indoor Soccer der Berufsschulen OÖ.

Indoor Soccer Meisterschaft 2018
Soccer five Arena in Linz

Insgesamt spielten 28 Mannschaften bei diesem Turnier mit. 2 Mannschaften stellten sich von der Berufsschule Linz 6 der Herausforderung um den Titel mitzuspielen.

Nach 8 Vorrundenspielen in den jeweiligen Gruppen standen die Plätze fest. Nur die ersten beiden Mannschaften spielen dann im Finale um den Turniersieg mit.

Leider wurde unsere Mannschaft 1 in der Vorrunde nur Dritter. Nur ein Punkt mehr und wir wären im Finale mit dabei gewesen.

Die Mannschaft 2 wurde Vierter in ihrer Gruppe und scheiterten nur um zwei Punkte. Schon sehr schade, wenn man so knapp nicht am Finale teilnehmen kann.

Trotzdem überwiegt bei allen Teilnehmern dieser beiden Mannschaften die Freude und der Spaß, den sie bei diesem Turnier hatten. Bei den nächsten Indoor Soccer Meisterschaften sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei.

Ergebnisse unserer Mannschaft 1
Ergebnisse der Mannschaft 2
Daniel Muss, Drilon Berisha, Daniel Hehenberger
Daniel Muss, Drilon Berisha, Daniel Hehenberger
Thomas Irndorfer
Daniel Königslehner
 

Exkursion in die Gmundner Keramik Manufaktur GmbH

 

Am 21. Juni 2018 besuchte die 2gBK im Rahmen der wirtschaftlichen Ausbildung mit den Fachlehrern Frau Mag. Karin Grund und Dr. Fritz Winkler die Gmundner Keramik Manufaktur.

Bei einer Führung durch Europas größte Keramikproduktion  wurde in eindrucksvoller Weise die Herstellung der dekorativen Gmundner Keramikgefäße präsentiert.

Die Jugendlichen konnten direkt einen Einblick in die Tätigkeiten der ca. 140 Mitarbeiter in den Herstell- und Malerwerkstätten nehmen, bei denen mit großem künstlerischem Einsatz die schönen Unikate noch händisch hergestellt werden.

Schülerinnen und Schüler besuchen das Parlament in Wien

Herr BR-Präsident Prof. Gottfried Kneifel führte die Jugendlichen durch die Sitzungssäle und Räumlichkeiten des Hohen Hauses und stellte sich anschließend den Fragen der jungen Bürgerinnen und Bürger.

Schülerinnen vor dem Parlament
Im Sitzungssaal mit Herrn BR-Präsident Prof. Gottfried Kneifel
Im Gespräch...

Christkindl in 67 Schuhschachteln

Großteils wurde diese Aktion durch ein Buffett dieser beiden Klassen finanziert. Bereits mittags waren die selbstgemachten Kuchen und Torten ausverkauft und von den belegten Brötchen waren nur mehr Reste übrig.

Die Schüler durften anschließend selbst einkaufen gehen und damit entscheiden, wie die Pakete befüllt werden. Hier kamen wahre Organisationstalente zum Vorschein.

Letztendlich konnten immerhin 67 Kartons an die Landlerhilfe übergeben werden.

Nochmals herzlichen Dank für die hervorragende Arbeit an die Klassen!

Schülerinnen backten Kuchen
Schülerinnen und Schüler beim Erstellen der Plakate für die Verkaufsaktion.
Schülerinnen und Schüler beim Verkauf ihrer selbst erzeugten Produkte.
Alle halfen beim Verkauf mit.
Das Ergebnis kann sich sehen lasssen - 67 Kartons!!!

Christkindl aus der Schuhschachtel

Die OÖ. Landlerhilfe lädt die Schülerinnen und Schüler immer wieder zur Beteiligung an der Aktion "Christkindl aus der Schuhschachtel" ein.

An diesem tollen Vorhaben, haben sich im letzten Jahr über 20.000 oberösterreichische Kinder und mehr als 400 Schulen und Kindergärten beteiligt. Auch heuer findet diese

Aktion wieder im Zeitraum von 12. bis 16. Dezember 2015 statt.


Die Schülerinnen und Schüler der 3lVK an unserer Schule haben spontan entschlossen sich an diesem Projekt zu beteiligen. Und der Erfolg kann sich sehen lassen.

16 Schuhschachteln konnten von den Schülerinnen und Schülern der 3lVK ganz  alleine in Eigenregie gesammelt werden.

Landtagsbesuch am 16. April 2015

Über eine persönliche Einladung von Landtagspräsident KommR Viktor Sigl konnten 53 Lehrlinge aus Büro-, Versicherungs- und Immobilienberufen der BS Linz 6 in Begleitung von Frau Direktorin Dipl.-Päd. Dipl.-Kffr. (FH) Monika Tonninger, Herrn Dipl.-Päd. Gerald Löscher, Herrn Michael Vierlinger, BEd und Dr. Fritz Winkler am 16. April 2015 an einer Sitzung des OÖ Landtages als Besucher/innen teilnehmen.

Im Anschluss wurden die Jugendlichen eingeladen, in einer sehr interessanten Gesprächsrunde mit den Abgeordneten Frau Patricia Alber (ÖVP), Herrn Hans Karl Schaller (SPÖ), Herrn Ing. Herwig Mahr (FPÖ) sowie Herrn Markus Reitsamer (GRÜNE) Fragen zu aktuellen politische Themen stellen.

Als abschließende Empfehlung wurde den Berufsschülern/innen für eine zukünftige erfolgreiche Karriere mitgegeben, die Lehre als gelungenen Start für das Berufsleben anzusehen und in weiterer Folge unbedingt weitere Bildungsangebote wie Matura, Fachhochschulen, Universitäten sowie andere Qualifizierungsmöglichkeiten zu nutzen.

Schüler/innen der Berufsschule Linz 6 beschäftigen sich mit ihren Finanzen!

Im Wintersemester 2014/2015 hat die Berufsschule Linz 6 erstmals mit einer Gruppe den OÖ Finanzführerschein der SCHULDNERHILFE OÖ durchgeführt. In fünf speziell gestalteten zweistündigen Modulen wurden Themen wie Bank, Autokauf, erste eigene Wohnung, Versicherungen und Schulden behandelt. Drei der fünf Module wurden von Präventionsfachkräften der SCHULDNERHILFE OÖ durchgeführt, zwei von Lehrkräften der Berufsschule 6. Insgesamt beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler so 10 Unterrichtseinheiten lang mit dem wichtigen Thema der persönlichen Finanzen.

Bei der Zertifikatsverleihung am 11.02.2015 in der Arbeiterkammer Linz erhielten die Absolventinnen und Absolventen in Begleitung ihrer Direktorin Monika Tonninger ein Zertifikat. Dieses bestätigt die Teilnahme am OÖ Finanzführerschein und die intensive Auseinandersetzung mit der Thematik Geld und ist mittlerweile ein fixer Bestandteil für schriftliche Bewerbungen um Arbeitsstellen. In Zukunft möchte die Berufsschule Linz 6 noch mehr Schüler/innen die Möglichkeit bieten, sich durch diese intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Geld bestmöglich auf die Herausforderungen des Finanzlebens vorzubereiten.


Hintergrund: Fast ein Fünftel der Klientinnen und Klienten, die jährlich erstmals die SCHULDNERHILFE OÖ aufsuchen, sind junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren. Alltägliche Kosten, Handyrechnungen, Kontoüberzug und Kleinkredit überfordern Jugendliche und junge Erwachsene nicht selten. Schnell verlieren sie den Überblick und geraten so in die Schuldenspirale. Mit dem OÖ Finanzführerschein ist von der SCHULDNERHILFE OÖ ein innovatives Instrument zur Überschuldungsprävention entwickelt worden, um diesen Tendenzen entgegen zu wirken. Ziel des OÖ Finanzführerscheins ist, den Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Grundausbildung in finanziellen Belangen zu vermitteln, damit sie in ihrem zukünftigen Geldleben bewusste Entscheidungen treffen können und so „im Plus bleiben“. Für verschiedene Alters- und Zielgruppen wurden jeweils passende Varianten des OÖ Finanzführerscheins entwickelt. Der Finanzführerschein PROFESSIONAL richtet sich an Schülerinnen und Schüler in Berufsschulen. Pro Schuljahr absolvieren ca. 2.400 Jugendliche in Oberösterreich den OÖ Finanzführerschein.

Schenken mit Sinn - Spendenaktion Caritas

Das Ergebnis dieser Spendenaktion kann sich sehen lassen:

Übersicht Spenden Schüler und Lehrer
AnzahlTierartSummeKlassen
    21          Ziegen     630,00 €1gBK, 1aIK, 2aBK, 2eBK, 2dBk,
2zPDL, 2mVK, 3aVK, 3gBK,
3mVK, 3yBK, 3hBK, 3aBK,
3dBK, 3eBK, BS 6 LehrerInnen,
BD Tonninger, Fr. König (2)
    10    Hühnerfamilien     230,00 €1bBK, 1fBK, 2gBK, 2mVK, 3mVK,
3yBK, Fr. Öllinger, Fr. Ceckovic,
LehrerInnen gemeinsam
      6            Esel     270,00 €2mVK, 2aIK, 2xBK, 3cBK, 3fBK
Fr. Grund, Fr. Spitzer
Gesamtsumme
  1.130,00 €

 

                             Ein herzliches DANKESCHÖN
                      an alle Spenderinnen und Spender!!!

SchülerInnen bei der Übergabe
SchülerInnen bei der Übergabe
Übersicht der gespendeten Tiere
Schülerin übergibt stellvertretend Spendenbetrag

Christkindl aus dem Schuhkarton

Wie jedes Jahr beteiligt sich auch diesmal die Berufsschule Linz 6 an der Sozialaktion der OÖ Landlerhilfe „Christkindl aus dem Schuhkarton“.

Doch diesmal hat die Klasse der 3wBIK ein wirklich erwähnenswertes Kuchen- und Brötchenbuffet ins Leben gerufen.

Die Schülerinnen und Schüler haben fleißig selbst gebacken und Brötchen hergerichtet,
dies alles promotet, verkauft und die Riesensumme

von € 390,00 für das Sozialprojekt gesammelt.
29 tolle Päckchen wurden am Folgetag befüllt und verpackt.

Wobei die 3zPDL nicht unerwähnt bleiben darf, da einige von ihnen fleißig beim Aufbau und Verkauf mitgewirkt haben.

Ein Riesendank seitens der Schule an die superfleißige Truppe, die ihre letzten Schultage und Backabende hilfsbedürftigen Kindern gewidmet hat!

Schuhschachtelaktion_1
Schuhschachtelaktion_2
Schuhschachtelaktion_3
Schuhschachtelaktion_4
Schuhschachtelaktion_5
Schuhschachtelaktion_6
Schuhschachtelaktion_7
Schuhschachtelaktion_8
Schuhschachtelaktion_9

EU Lehrlingsparlament in der Wirtschaftskammer Linz

Es besteht die Möglichkeit für Lehrlinge der BS Linz 6 an dieser Veranstaltung der Wirtschaftskammer Linz teilzunehmen.

Für mehr Informationen bitte hier klicken!

Falls Sie noch mehr Fragen haben oder noch mehr Details wissen wollen, die Berufsschullehrer Dr. Friedrich Winkler BEd. und Michael Vierlinger BEd. betreuen dieses Projekt.